Amnesty International Tunesien Koordinationsgruppe

Impressum | Login

Tunesien Koordinationsgruppe

StartseiteVerlauf

13. März 2013

Amnesty International fordert die Freilassung von Jabeur Meiri


Amnesty International fordert anlässlich des nationalen Tags der Internetfreiheit in Tunesien am 13. März die sofortige und bedingungslose Freilassung des 28-jährigen Bloggers Jabeur Meiri. Jabeur Meiri ist seit über einem Jahr wegen "Beleidigung des Islams" inhaftiert.

Meiri war am 5. März des vergangenen Jahres inhaftiert und am 28. März zu siebeneinhalb Jahr Haft und einer Strafe von 1200 Tunesischen Dinar verurteilt worden. Ein Gericht in Mahdia im östlichen Teil von Tunesien hatte Beiträge, die er online gestellt hat, als islambeleidigend verurteilt.

Im vergangenen Jahr hatte der Tunesische Präsident den 13. März als nationalen Tag der Internetfreiheit ausgerufen in Gedenken an den Onlineaktivisten Zouhair Yahyaoui. Er war am 13. März 2005 im Alter von 36 Jahren gestorben, nachdem er 18 Monate im Gefängnis verbracht hatte.

Einen Link zur vollständigen Pressemitteilung finden Sie hier:

http://www.amnesty.org/en/for-media/press-releases/tunisia-blogger-jailed-insulting-islam-must-be-released-2013-03-12

Informieren